Sie befinden sich hier:

Firmengruppe > Green Office > Energiespartechnik

Innovative Energiespartechnik

Bei der Beschaffung von Akkus und Batterien achten wir darauf, dass sie hochwertig, schadstoffarm und langlebig sind. Dadurch gewährleisten wir auch in diesem Bereich eine möglichst geringe Umweltbelastung und vermeiden zudem unnötigen Abfall.

Akkus und Batterien werden kostenlos entsorgt. Es gelten dabei die Bestimmungen der Batterieverordnung. Energiesparlampen bieten eine der einfachsten und zugleich effektivsten Möglichkeiten, die persönliche CO2-Bilanz zu verbessern.

Gegenüber herkömmlichen Glühlampen spart man bis zu 80 Prozent Strom ein. Zudem liegt die Betriebsdauer einer Energiesparlampe bei rund 10.000 Stunden, während eine herkömmliche Glühlampe schon nach 1.000 Betriebsstunden erlischt.

Energiesparlampen reduzieren somit den Aufwand für den Austausch defekter Lampen um 90 Prozent.

Auch die LED-Lampe ist langsam auf dem Vormarsch. LEDs (Licht Emittierende Dioden) sind besonders energiesparend. Sie sparen nicht nur 80 Prozent des Strombedarfs gegenüber einer herkömmlichen Glühlampe, sondern bieten sofort volles Licht, im Gegensatz zur Energiesparlampe.

Einen weiteren Vorteil stellt die hohe Lebensdauer von bis zu 25.000 Stunden dar. Einziger großer Nachteil ist der noch sehr hohe Anschaffungspreis, der sich aber bei der fortschreitenden Entwicklung verringern dürfte.

MAUL. Ihre Sicherheit.

MAUL fühlt sich der Umwelt nachhaltig verpflichtet. Von der Idee bis zur Verwertung durchleuchten die MAUL-Mitarbeiter seit langem die gesamten innerbetrieblichen Abläufe auf ökologisches Verbesserungspotential. Belegt wird das durch Auszeichnungen und den Blauen Engel.

So wurde zum Beispiel bei MAUL die erste echte Solarbriefwaage konstruiert, damals eine Weltneuheit. Vorraussetzung war die Reduzierung des Energieverbrauchs um das 320-fache.

Neu ist die LED-Schreibtischleuchte MAULprimus, die über den gesamten Produktlebenszyklus nachhaltig konzipiert ist. Mit nur 10 Watt verbraucht sie nur 20 % der Energie einer herkömmlichen Glühlampe - bei einer Lebensdauer von über 50.000 Stunden!

Möglich ist dies nur mit einem klaren Bekenntnis zum Standort Deutschland. 200 Mitarbeiter entwickeln, konstruieren und fertigen in Deutschland und garantieren schnelle Entwicklungszeiten bei höchster Qualität. Jeder kann sich vor Ort von der Qualität der Produktionsabläufe überzeugen.

Bei MAUL geht man sorgsam mit den Menschen und den Dingen um und setzt aufnachhaltige Werte. So war MAUL einer der ersten Unterzeichner des PBS Ehrenkodexes. Der Käufer eines MAUL Produktes weiß, das es unter sozial verträglichen Bedingungen und mit minimaler Belastung der Umwelt gefertigt wurde - sicher.