Sie befinden sich hier:

IT & Business-Software > Branchenlösungen > Steuerberater > Infrastruktur-Lösungen > Systemlösungen von DATEV
Server

Infrastrukturlösungen von und mit DATEV

Als DATEV Systempartner beraten wir Sie gerne zu den diversen technischen Möglichkeiten der DATEV Systemlösungen. Selbstverständlich richten wir Ihnen diese auch ein und sorgen für den dauerhaften, reibungslosen Betrieb.

Die DATEV Systemlösungen im Überblick

Hosting und Infrastruktur

DATEV Rechenzentrum

Als langjähriger Systempartner der DATEV nutzen wir das DATEV Rechenzentrum zum Auslagern der Serverlandschaften unserer Kunden - in einer der sichersten Umgebungen weltweit.

Unsere Infrastruktur-Betreuung

Wir kümmern uns um die Installation und die laufende Betreuung der Netzwerk- und Rechnerinfrastruktur inklusive Periphärie und Software.

Ihre Vorteile:

  • Kostensenkung
  • Fokussierung auf das Kerngeschäft
  • Einsatz der Mitarbeiter für strategische Aufgaben
  • Keine Reibungsverluste
  • Beständige Aktualität und Wartung der Hard- und Software

Unser Outsourcing-Service im Detail:

• Installation der Windows Sicherheitsupdates
• Installation aller DATEV Updates
• Datensicherungsüberwachung
• Einrichtung neuer Mitarbeiter in DATEV und Microsoft
• Überwachung der Serverhardware
• Bedarfsorientiertes Erneuern von Server-Hardware
• Telefon- /Fernwartungssupport für Systemfragen
• Überwachung von Systemprotokollen

Client Server Umgebungen
DATEV Client Server

Neben der peer to peer Verbindung, in der ein Arbeitsplatz zum Server ernannt wird, ist die einfachste Lösung zur Etablierung eines Netzwerk eine sogenannte Client-Server Struktur.

Wir empfehlen diese Lösung ab vier Arbeitsplätzen in einer Kanzlei, die DATEV einsetzt.

Vor- und Nachteile dieser Lösung sind:

  • Zentrale Datenhaltung
  • Programme laufen lokal auf den Arbeitsplätzen
  • Hoher administrativer Aufwand
  • Begrenzte Flexibilität
  • Geringe Investitionskosten
  • Hohe laufende Kosten
  • Herkömmliche Systemumgebung
Terminalserver Umgebungen
DATEV Terminal Server

Die Terminalserverumgebung wird in Kanzleien bevorzugt, die sich mehr Flexibilität wünschen. Z. B. die Anbindung von mehreren mobilen Arbeitsplätzen.

Die Wirtschaftlichkeit macht sich bei einer Anzahl von Geräten für 8 - 10 DATEV-Arbeitsplätze bemerkbar.

Vor- und Nachteile dieser Lösung sind:

  • Zentrale Datenhaltung
  • Programme laufen zentral auf dem WTS-Server
  • Geringerer administrativer Aufwand
  • Flexible Umgebung (mobile Benutzer)
  • Höhere Investitionskosten
  • Sparpotenziale
  • Etablierte Systemumgebung im Markt
Server Virtualisierung

Die Virtualisierung der Serversysteme wird heutzutage in vielen Kanzleien eingesetzt. Als vmware Professional Partner nutzen wir Produkte, die Ihre Systemressourcen entlasten und eine erhebliche Kostenreduzierung mit sich bringen.

Vor- und Nachteile dieser Lösung:

  • Zentrale Datenhaltung
  • Programme laufen zentral auf dem WTS-Server
  • Entlastung der Systemressourcen
  • Geringerer administrativer Aufwand
  • Flexible Umgebung (mobile Benutzer)
  • Geringe Investitionskosten
  • noch mehr Sparpotenziale
  • Zukunftsorientierte Systemumgebung
Desktop Virtualisierung

Server Virtualisierung bis hin zum Desktop und darüber hinaus. Nutzen Sie unser Knowhow, um Ihre ständig wachsenden IT Kosten auf ein Minimum zu reduzieren.

Mit unseren Partnern vmware und Pano Logic wird das Bereitstellen und Arbeiten mit virtuellen Desktops zur reinsten Freude. Lassen Sie sich begeistern!

Was bedeutet Desktop Virtualisierung?

Auf einem zentralen Hostserver werden mehrere Virtuelle Desktop Maschinen (DVMs - desktop virtual maschines) über das Netzwerk mit dem Arbeitsplatz des Nutzers verbunden.

Das Ziel ist, einen PC Arbeitsplatz von Problemen und Einschränkungen zu befreien, die mit der Bereitstellung, Wartung, Sicherung und Aufrüstung von PC Hardware zusammenhängen.

Damit sind die Vorteile dieser Lösung überragend!

Pano Client

Ein neuer Pano Client ersetzt Ihren Arbeitsplatz:

  • keine CPU
  • keinen Arbeitsspeicher (RAM)
  • kein Betriebssystem
  • keine Treiber
  • keine Software
  • keine austauschbaren Komponenten
  • keine beweglichen Teile wie Lüfter etc.

Der neue Pano Arbeitsplatz hat viel zu bieten:

  • Monitoranschluss
  • Netzwerkanschluss
  • USB Anschlüsse
  • Interner Lautsprecher
  • TRRS Jack Anschluss
  • 3,5mm Buchse (Klinke)
  • BxHxT = 88,8 x 88,8 x 51,0 mm
  • Gewicht 500g
  • Gewährleistung: 3 Jahre eingeschränkte Herstellergarantie
Telefonkontakt
Kiel, Flensburg: 0431 51 11-242
Lübeck, Schwerin: 0451 589 00-66
Kontakt
microsoft partner
vm ware professional partner